Immer richtig nervig: Wasserschaden

Nervig ? Nicht wenn es danach aussieht als wäre nix gewesen oder ? :)

Ok Sie haben ja recht…das ist immer bullshit!!!!

Der schöne neue Heizkörper muss wieder abgebaut werden, der edle neue Putz wird abgeschlagen, das Badezimmer ist komplett umhüllt von Folien und Abdeckvlies und warum ?? Wegen ein Paar Tropfen Wasser, ok hier waren es schon ein Paar mehr. :)

Ursache wurde zum Glück von unserem Klempner, einer unserer Netzwerkpartner, schnell gefunden und lokalisiert.

Also ran ans Werk…

IMG_7510

Die freigelegten Rohre wurden als erstes neu gedämmt und eingeschalt, mit der Hilfe einer Rohrverkleidung, eines Wedi Kastens.

IMG_7511

Anschließend wurden die Flächen mit Putz inkl. Putzschienen vollflächig gespachtelt, abgezogen und gefilzt.

IMG_7512

Noch eine hochwertige Spachtelmasse aufziehen und ebenfalls filzen…

IMG_7506

Nach Trocknung dann aber Attacke und alles mit Silikatfarbe gestrichen…Zack schon ready :)

Welche Erfahrungen haben Sie mit Wasserschäden gemacht, gute oder eher Sachen die nicht so einfach behoben werden konnten ?

Beste Grüße zum Sonntag ;) Kevin McGowan #MalerHildesheim

Dieser Beitrag wurde unter Kleinaufträge, Neuigkeiten, Renovieren = Typ-Veränderung, Service abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>